21.08.16

Heimatverliebt # 1 - Orte zum Verlieben - Lieblingsplätze im Bundesland bzw. der Region

Hallo, ihr Lieben..

heute erfolgt nun endlich der Beitrag zu der Bloggeraktion "Heimatverliebt".
Ich hatte euch in einem vorherigen Post schon darüber berichtet. iesmal geht es im Monat August um Lieblingsplätze in der Region.
Da ich in den letzten Tagen wieder mit dem Fahrrad unterwegs war, habe ich einige Bilder gemacht.

Damit ihr wisst, worüber ich euch erzähle, erstmal kurz ein paar Worte über meine Heimatstadt selbst.



Einbeck ist eine ehemalige Hansestadt, ein Mittelzentrum und eine selbständige Gemeinde im Landkreis Northeim in Südniedersachsen und als niedersächsischer Ausflugsort anerkannt.
Wir haben momanten  - Stand November 2015 - ca. 31.000 Einwohner.
Die Stadt umfasst zudem noch 46 zusätzliche Ortsteile.

Einbeck liegt im Einbeck-Markoldendorfer Becken unmittelbar südlich des Höhenzugs Hube (Fuchshöhlenberg 346,2 m ü. NN). Die nächstgelegenen Großstädte sind Göttingen im Süden (etwa 30 km) und Hildesheim im Norden (etwa 35 km). Der Harz beginnt etwa 20 Kilometer östlich der Stadtgrenze, der Solling etwa 15 km westlich und der kleinere Höhenzug Ahlsburg rund fünf Kilometer südwestlich.
Der Name Einbeck bezieht sich auf den durch den Ort fließenden Bach (niedermitteldeutsch = Beeke), das Krumme Wasser, einen nördlichen Zufluss der Ilme. Die Ilme verläuft durch die südlichen Bereiche der Kernstadt, passiert dann den Altendorfer Berg und mündet wenige Kilometer weiter östlich in die von Süden kommende Leine.

Ich bin mir durchaus bewusst, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, das Video grottenschlecht ist und auch meine Stimme einfach nur.. grausam ist.
Aber vielleicht gefällt euch ja, was ihr seht. Die Stimme könnt ihr meinetwegen auch ausblenden. *lach*



video


Bis dahin und bis zum nächsten Beitrag.

19.08.16

Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben,

schon wieder eine Woche vorbei. auf meinem Blog ist wahrlich so gar nichts passiert, aber den Freitagsfüller möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten.
Wenn ich mitmachen wollt, dannschaut doch einfach bei scrap - impulse vorbei.
Der Beitrag zu "Heimatverliebt" kommt übrigens noch, ich habe da gerade noch ein paar .. Technische Probleme. *lach*

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. Bei diesem Wetter macht es richtig Spaß, das Fahrrad zu nutzen und die Natur zu erkunden.
2. Wie sehr sich die Welt verändert, verursacht mir Unbehagen.
3. Ich habe gehört, dass es nicht mehr lange dauert, bis die ersten Weihnachtsartikel in den läden auftauchen..
4. Ein kühles Gel hilft ganz gut gegen Mückenstiche.
5. Eiskalte Engel könnte ich eigentlich mal wieder auf DVD schauen.
6.  Die ersten acht Monate des jahres sind auch schon wieder vorbei.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts, weil ich meine Motivation auf der Arbeit vergessen habe, morgen habe ich wieder eine meiner Radtour und später den Grill anschmeissen geplant und Sonntag möchte ich mich um meine Briefpost kümmern und so ein wenig schreiben!

12.08.16

[Bloggeraktion] Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben,

auch heute möchte ich wieder am Freitagsfüller von Barbara teilnehmen. Wenn ihr auch dabei sein wollt, schaut doch einfach auf ihrem Blog vorbei.
Sie freut sich bestimmt über neue Gesichter, neben den vielen, alten Bekannten.

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.   Heutzutage gibt es viel zu viele Dinge auf der Welt, die einen einfach nur noch sprachlos machen.
2.   Mein Filofax liegt auf meinem Nachttisch .
3.   Immer neue Wege würden sich mir ergeben, wenn ich sie gehen würde.
4.   Tomaten und Mozarella ergibt ein schnelles Abendessen.
5.    Jetzt kann man nicht wirklich viel Sonnenbrand bekommen. ôo
6.    Das Wetter bringt mich schnell auf die Palme. xD
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein bisschen abschalten mit Musik und Schreiben, morgen habe ich erst eine Radtour und anschließend einfach nur abschalten geplant und Sonntag möchte ich ein paar meiner Briefe beantworten!

11.08.16

Heimatverliebt - Einführungspost

Hallo, meine Lieben..

Durch Verena bin ich auf eine Bloggeraktion aufmerksam geworden, den der ich gerne teilnehmen möchte.

Aber lass mich doch erstmal erklären, worum es dort überhaupt geht.

Nicole von smalltownadventure und Jule von wonderblue haben die Aktion ins Leben gerufen.

Erst gestern habe ich mich auf Facebook darüber "beklagt", dass ich dringend mal wieder eine neue Bloggeraktion brauche. Verena erging es nicht anders und Zong.. heute macht sie mich auf diese Aktion aufmerksam.
Wie kann ich da denn noch nein sagen? *g*
Außerdem kann ich euch so meine Heimatstadt ein wenig vorstellen. Ich wohne hier - und in der Gegend - schon mein Leben lang und doch kennen sie die wenigsten.
Also seid gespannt, was euch so alles erwartet. :)




Um was geht es bei der Blogparade Heimatverliebt?
Im Rahmen von verschiedenen Oberthemen, habt ihr die Möglichkeit euren Lesern eure Heimat wiederzubringen. Hierbei ist es egal, ob ihr das ganze nur auf euren Ort beschränkt oder uns eure Region bzw. das Bundesland näher bringt. Dies ist jedem selbst überlassen. Ich persönlich möchte euch mein Bundesland Bayern, aber vor allem meine Region näher bringen, da viele zwar schon von Würzburg gehört, die Stadt bisher aber noch nicht besucht haben. Vielleicht kann ich ja den einen oder anderen neugierg machen und ihn sogar einmal zu einem Urlaub dort bewegen. 


Die Regeln:
  • Jeden Monat erscheinen Posts zu einem vorgegeben Thema, hierbei könnt ihr aber selbst entscheiden, wann diese online kommen. Dazu ist es natürlich auch nicht schlimm, wenn ihr mal bei einem Thema aussetzt, weil es zeitlich einfach nicht passt. Das Ganze soll ja nicht zum Zwang werden, sondern Spaß machen. 
  • Bei Jule gibt es dann am Ende des Monats immer eine Zusammenfassung, in der alle Beiträge verlinkt werden. Somit solltet ihr euren Link unbedingt unter ihrem Post hinterlassen, damit sie euch dort auch erwähnen kann. 
  • Inhaltlich ist euch komplett freie Hand gelassen, da dürft ihr euch wirklich kreativ ausleben und das Thema auf eure eigene Art und Weiße interpretieren. 

Welche Themen gibt es bisher?
  1. August: Orte  zum Verlieben - Lieblingsplätze im Bundesland bzw. der Region 
  2. September: Travelguides, hier könnt ihr ebenfalls frei entscheiden, ob ihr uns eine Stadt oder die ganze Region näher bringt
  3. Oktober: So feiert...: Stellt uns Festlichkeiten vor, die es in eurer Stadt / Region /  Bundesland gibt
  4. November: Weihnachten in...: Ich glaube hier muss ich nicht viel erklären
  5. Dezember: Winterliches in...: Auch hier soll der Fokus auf Veranstaltungen gelegt werden, die bei euch im Winter stattfinden
  6. Januar: Kulturelles in...: Hier ist Platz für Museen, Ausstellungen und alles was sonst noch so dazu passt.
  7. Februar: Die Top 5 Restaurants in...
  8. März: Traditionen in...: Stellt uns Bräuche, Essen oder Festlichkeiten vor, die typisch für eure Stadt / Region / Bundesland sind
  9. Mai: Attraktionen in...: Hier stehen vor allem spaßige Vergnügungen im Vordergrund wie Festwochen, Freizeitparks, Sportliches. Es geht somit einfach um alles was Spaß macht.
  10. Juni: Die besten Cafes in...
  11. Juli: Abschlusspost oder ihr stellt uns vor, welche Einkaufsläden ihr in eurer Stadt empfehlt

In den nächsten Tagen wird es also einen Blogpost zu dem Eintrag für August geben. Da trifft es sich ganz gut, dass ich am Samstag wieder mit dem Rad untnerwegs sein werde und euch ein paar meiner Lieblingsorte und/oder Strecken präsentieren kann.
 
Bis dahin und auf viele tolle Beiträge,
 
Melanie

05.08.16

Freitagsfüller

Guten Abend, meine Lieben..

Heute gibt es endlich mal wieder ein Lebenszeichen in Form des Freitagsfüllers für euch. Momentan tut sich hier ja nicht wirklich viel, auch wenn ich eigentlich so viel habe, was ich noch verbloggen möchte.
Mein Filofax weiß da eindeutig mehr als ihr. *lach*
Heute allerdings wie gesagt erstmal ein anderes, kleines Lebenszeichen.


Weitere Infos gibt es bei natürlich wie immer bei  Scrap-Impulse
 
1.   Ich bin noch längst nicht da, wo ich eigentlich sein sollte.
2.   Ich habe dieses Duschgel bei DM gesehen, und mich sofort verliebt.
3.   Was macht eigentlich Obama als erstes, sobald er kein Präsident mehr ist?
4.   Ich habe mich schon so oft zum Vollhorst gemacht, aber das war es wert.
5.    Früher oder später werde ich vermutlich einfach aufgeben.
6.    Ich habe nun wirklich keine  Instagram Stories auf Lager .
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Tatsache, dass der Tag endlich vorbei ist, morgen habe ich arbeiten und anschließend evtl. Treffen mit Patty und Haare färben geplant und Sonntag möchte ich einfach nur meine Ruhe!!