11.01.18

3 Bears - Porrdige - Probierpaket

Ich muss euch ehrlich gestehen, ich habe noch keine einzige Folge von "Die Höhle des Löwen gesehen.
Ich muss euch gleichzeitig aber auch erzählen, als ich diesen Beitrag über Porridge bei Living the Beauty gesehen habe, war ich sofort Feuer und Flamme.
Ich liebe Porridge. Ich könnte das vierundzwanzig Stunden am Tag essen, ohne das es mir zu den Ohren raushängt.
Also habe ich direkt den Onlineshop von 3Bears - Porridge geentert und mir das Probierpaket bestellt.
Ich habe es mit meinem eigenen Geld bezahlt und bekomme keinerlei Kosten oder dergleichen erstattet.

Was aber genau ist 3Bears - Porridge und was ist Porridge überhaupt? Es gibt vermutlich noch einige, die keine Ahnung haben werden, von was ich hier überhaupt rede oder was ich so sehr vergöttere.

Was ist Porridge?

Porridge ist eine Hafermahlzeit, für die man eigentlich nur zwei Zutaten braucht: Haferflocken und Milch oder Wasser. Die Mischung kann in der Mikrowelle oder im Topf erhitzt werden – das geht ganz schnell und einfach! Porridge ist aber nicht nur nahrhaft und schnell zubereitet, sondern auch fantastisch abwechslungsreich. Genau richtig für jedermann, von Schleckermäulern über High-Protein-Fans bis hin zu Veganern.

Verpackung 

Hachja, manchmal bin ich das geborene Verpackungsopfer. Schon, als ich das Bild bei Carry gesehen habe, ohne überhaupt einen Blick hinter das Produkt geworfen bzw. ihren Beitrag gelesen zu haben, wusste ich: Das ist etwas für mich und das muss ich haben. Allein schon wegen dem, Wort Porridge und den unterschiedlichen Verpackungen. 

Zubereitung

Im Normalfall bereitet man Porrdige mit Wasser oder Milch zu, dass man vorher - wahlweise auf dem Herd oder der Mikrowelle - erwärmt. Dabei kann auch Mandel,- Kokos;-oder Hafermilch verwendet werden, was es auch für Vegetarier verwendbar macht. 
Am Vorabend kalt zubereitet und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen ist ebenso eine Variante, die ich selbst aber noch nicht ausprobiert habe. Overnight Oats also. 
Weitere Methoden wären unter andere als Ergänzung vom Frühstücksshakes, Smoothies oder aber als Ersatz von gewöhnlichen Haferflocken in allerlei Rezepten mit Haferflocken.

Sortenvielfalt 

Im Probierpaket sind vier verschiedene Sorten enthalten und einer klingt leckerer, als die andere.

Kerniger Klassiker
Zimtiger Apfel
Mohnige Banane
Fruchtige Kokosnuss

Ich habe bislang noch keine der Geschmacksrichtungen probiert, aber ich freue mich besonders auf die Zimtversion.
Wenn ich etwas probiert habe, werde ich erneut darüber bloggen. Entweder hier oder auf Instagram.


 

Kommentare:

  1. Das will ich unbedingt mal probieren, meine Schwester empfiehlt das 😊

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.